WERKHALLEN reloaded

24/08 – 30/11/2014

Foto: Barbara FRommannIn der Jubiläumsausstellung zum einjährigen Bestehen der WERKHALLEN am neuen Standort in Remagen-Oberwinter erwartete den Besucher ein Kaleidoskop an hochkarätigen Objekten der Pop Art.

Bunt und schrill ist diese Ausstellung, in denen Aspekte der klassischen Pop Art mit denen der Neo Pop Art verschmolzen. Neben den großen Pionieren der Pop Art wie Andy Warhol, Tom Wesselmann, Roy Lichtenstein waren auch Vertreter der Neo Pop Art, wie Jeff Koons mit seiner “Balloon Venus“, Helmut Lutter mit “Captain America“, Heiner Meyer mit dem “Großer Dagobert“, Alexander Royzman und Romero Britto vertreten und erhitzten somit die Debatte zwischen Kitsch und Kunst.