Rune Guneriussen


 Webseite des Künstlers >>

Die DEUTSCHE WELLE  - EUROMAXX – begleitete den norwegischen Fotografen RUNE GUNERiUSSEN bei seiner letzten Fotoinstallation in den Weiten Norwegens.

Link zum Film >>

 

 

 

 


Ausstellungen >>

 

Die Arbeiten des Künstlers Rune Guneriussen (*1977) bewegen sich im Bereich zwischen Installation und Fotografie: der Norweger inszeniert Alltagsgegenstände wie Telefone, Stühle, Lampen oder Bücher in den Naturlandschaften seiner Heimat. Fast alle seine Installationen werden fotografiert und sind einem öffentlichen Publikum nicht zugänglich – nur ein kleiner Teil findet als Liveinstallation statt. Rune Guneriussen studierte am “Surrey Institute of Art & Design” in England, seine Werke wurden bereits in Deutschland, Bulgarien, Frankreich, Estland, Norwegen ausgestellt.


Ausstellungen

Einzelausstellungen

  1. 2009 Fotografi, Gallery Gathe, Bergen
  2. 2010 Don’t Leave the Lights On, Ha gamble prestegard, Nærbø
  3. 2012 The Imposer of Shift, ABC Gallery, Zürich

Gruppenausstellungen

  1. 2014 ok between two stools – Villa Empain – Boghosian Foundation, Brüssel
  2. 2013 Pan Amsterdam 2013, Galerie Brandt, Amsterdam
  3. An Artist Collecting Art- Vestfossen Kunstlaboratorium, Vestfossen
  4. Rune Guneriussen & Sander Meisner – Galerie Brandt, Amsterdam
  5. 2012 Errances, Galerie melanieRio, Nantes
  6. 2011 9e Édition du Parcours Saint Germain – Une vitrine sur les acteurs de l’arte contemporain – Parcours Saint Germain, Paris
  7. 2010 8e Édition du Parcours Saint Germain – Une vitrine sur les acteurs de l’arte contemporain – Parcours Saint Germain, Paris