SIGRÚN ÓLAFSDÓTTIR


Sigrún ÓlafsdóttirWebseite der Künstlerin >>

Die in Reykjavik geborene Künstlerin bringt widerstrebende Bewegungen und Kräfte in ein fragiles Gleichgewicht. Dabei nutzt sie unterschiedlichste Materialen wie Holz, Aluminium und Stahl und verbindet diese zu teils tänzerischen Skulpturen. Vieler ihrer Skulpturen sind im öffentlichen Raum in Deutschland und Island zu sehen. Sie studierte nach ihrem Studium der Bildhauerei in Reykjavik an der Hochschule für Bildende Künter Saar bei Professor Wolfang Nestler.